Taiwan: Studie zu Abtreibungen

Das Organic Laws and Statutes Büro in Taiwan hat der Regierung vorgeschlagen, den Genetic Health Act zu ändern, damit Frauen autonom über ihren Körper entscheiden könnten. Die Studie empfiehlt, Frauen die Entscheidung über eine Abtreibung zu überlassen, und nicht dem Ehemann oder den Eltern. Nach dem aktuellen Gesetz brauchen Frauen unter 20 die Einwilligung ihrer Eltern. Nach den Änderungsempfehlungen sollen auch unter 18jährige selber entscheiden können, wenn sie die Bedeutung dieser Entscheidung verstehen. Vorher sollen sie jedoch eine verpflichtende Beratung über Adoptionsmöglichkeiten u.ä. erhalten.