pfuibah: Fundis anderswo noch grotesker

Die Piusbruderschaft, Aktion Leben und Christen für das Leben rufen für den 1. Oktober in Saarbrücken zu einer „Sühnekundgebung gegen die Abtreibung“ (welche genau jetzt?) auf. Das Spektakel wird am frühen Abend stattfinden, wenn ihr also mit einem fröhlichen „Hätt Maria abgetrieben, wärt ihr uns erspart geblieben“ auf und einem Bierchen an den Lippen durch die Saarbrücker Innenstadt spazieren wollt, freuen die sich bestimmt. Wir verlinken das hier mal lieber nicht.

Advertisements