Gedenkveranstaltung für Naziopfer

Hans-Joachim Heidelberg – vor 20 Jahren von Nazis ermordet! Kein Vergeben – Kein Vergessen!

Ge­denk­kund­ge­bung
24. Ok­to­ber 2013 – 18 Uhr – S-Bhf. Schö­ne­wei­de

Am frü­hen Mor­gen des 24. Ok­to­ber 1993 wird Hans-​Joa­chim Hei­del­berg auf dem Vor­platz des S-​Bahn­hofs Ber­lin-​Schö­ne­wei­de er­mor­det. Das Motiv: Hans-​Joa­chim Hei­del­berg hatte eine so­ge­nann­te geis­ti­ge Be­hin­de­rung. Ver­mut­lich muss­te er ster­ben, weil die Täter sein Leben für „le­bens­un­wert“ hiel­ten.

Zum kompletten Aufruf

Advertisements