Zürich: Gegen den „Marsch fürs Läbe“

zuerichSchon zum fünften Mal wollen am 20. September 2014 christlich-fundamentalistische Kreise einen “Marsch fürs Läbe” in Stadt Zürich durchführen, um gegen das Recht auf Abrteibung zu demonstrieren.

Der Verein „Marsch fürs Läbe“ wurde im Jahr 2011 mit dem Ziel gegründet, Veranstaltungen „zum Schutz des Lebens“ durchzuführen. Dazu gehört auch der seit 2011 jährlich stattfindende “Marsch fürs Läbe”. Der christliche Verein hat es sich zum Anliegen gemacht, das „ungeborene Leben“ zu schützen und will die gesetzlich verankerte Abtreibung bis zur 12. Schwangerschaftswoche – die sogenannte Fristenregelung – abschaffen.

Setzen wir dieser reaktionären Mobilisierung unseren entschiedenen Widerstand entgegen!

Verteidigen wir das Recht auf selbstbestimmte Entscheidung!

Auf die Strasse gegen rechte Hetze!
20. September 2014 / 14:00 Uhr / Rentenwiese

Advertisements

Ein Gedanke zu „Zürich: Gegen den „Marsch fürs Läbe“

  1. Pingback: 20. September/Berlin: Gegen den “Marsch für das Leben”! | Gegen Abtreibungsverbot und christlichen Fundamentalismus!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.