Kein Forum für Peter Singer!

Der Bioethik-Professor Peter Singer soll am 26.5. in Berlin einen Preis für sein Tierrechts-Engagement erhalten. Peter Singer ist dafür bekannt, die Tötung von Menschen für den Zuwachs des gesamtgesellschaftlichen Glücks zu befürworten. Zur Mobilisierung gegen diese Preisverleihung stellt der no218nofiundis-Blog dem Aktionsbündnis „Kein Forum für Peter Singer“ Platz zur Verfügung. Wir rufen ausdrücklich dazu auf, sich an dem Protest zu beteiligen, sich zu informieren und die Infos weiterzugeben!Antisingerplakat

Advertisements