Christliche Fundis: „Colonia Dignidad“

Unter dem Namen „Colonia Dignidad“ betrieben deutsche Auswanderer in Chile jahrzehntelang ein Folterzentrum, in dem Medikamentenexperimente durchgeführt wurden und sexuelle Übergriffe auf Minderjährige „oft vorkamen“. Der Vizechef ist jetzt in Krefeld angeklagt, pünktlich zum Spielfilm.

Advertisements