Grußwort von Theresia Degener zur morgigen Kundgebung

Liebe Mitstreiter_innen, Freunde und Freundinnen!

Ich begrüße die Protestkundgebung „Kein Forum für Peter Singer“ und übersende Grußworte, weil ich selbst leider nicht teilnehmen kann.

Peter Singer ist ein erfolgreicher Wissenschaftler und ein Mensch, der sich verdienstvoll für den Tierschutz einsetzt. Er soll seine Menschenrechte, insbesondere das Recht auf Meinungs- und Redefreiheit und seine Wissenschaftsfreiheit genießen können. Aber er soll nicht die Menschenrechte anderer Menschen in Frage stellen. Das geschieht aber durch seine Praktische Ethik, in der er bestimmten behinderten Menschen, insbesondere schwerbehinderten Säuglingen das Lebensrecht abspricht. Er diskriminiert behinderte Menschen in dem er ein Leben mit Behinderung als potentiell negativ und für die Allgemeinheit als potentiell zu teuer einstuft. Weiterlesen